Menü

Berichte aus den Zügen

Maiensetzen vom De zwedde Plöck in Berlin

De Zwedde Plöck

Am 16.05 fuhren wir 7 "Jungs" (2 konnten leider an der Fahrt nicht teilnehmen) nach Berlin und setzten dort zum 2ten mal unserem Ältesten Uwe einen Königsmai. Wir hatten das Glück, dass Yvonne (Frau unseres Spießes) sich bereit erklärte uns zu fahren, sie nutzte die Zeit in Berlin um ihre Mutter und Schwester zu besuchen. Nach einer neunstündigen anstrengenden Fahrt kamen wir abends sicher bei unserer Majestät an. Wir machten uns nach einem Begrüßungsbier schnell an die Arbeit und setzten dann den fertigen rot-weißen Maibaum sichtbar für alle Berliner vor Uwes Haus.

Samstags schlenderten wir durch Berlin und am Abend schauten wir uns dann gemeinsam das Pokalendspiel an. Am Sonntag fuhr uns Yvonne wieder nach Hause. Yvonne vielen Dank dafür sagen die Jungs vom "De Zwedde Plöck".

Werner Schmitz

De Zwedde Plöck   De Zwedde Plöck



Auf einen Blick
Nächster Termin
unbekannt
Letzte Aktualisierung
07.06.2018